Sonntag, 16. Februar 2014

mein "Wal"-kürchen :-)

ist wie folg entstanden:

Erst sollte es eine Hohlperle werden - hat nicht so recht funktioniert!
Nach kurzer Überlegung wollte ich dann eine Linse pressen ,hat mir aber
im Ergebnis nicht so gut gefallen und aus lauter "gedönse" über das eigentliche
Hohlperlenprojekt ist es dann mein ganz persönliches "Wal"-kürchen geworden... ♥

P.S. die Flosse auf dem Kopf ist aus dem "Ärger"über das gescheiterte Projekt entstanden.
Als die walisch blubbernde "Wal"-küre aus dem Vermikulit auftauchte, war ich allerdings sofort verliebt bis über beide Kiemen..*g*

wer kann bei diesem Blick schon wiederstehen ... ;-)


Kommentare:

  1. Ohh ist der süüüüüssssss,echt zum verlieben ;-)

    Ganz liebe Grüsse
    Cornelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja lieb !!! Ich verliere auch gerne mein Herz an solchen "Kleinigkeiten" ;-)
      LG zurück
      Sabine

      Löschen